Virtuelle Private Cloud IAAS

Nutzen Sie die Cloud-Infrastruktur auf unserer Colobridge-Plattform in Deutschland zum selbstständigen Systemressourcen-, Storage-System- und Netzwerkmanagement.

Server icon
Infrastruktur-Optionen
vCPU Cores
{{ vCpuOptions[vCpu] }} Kern(e)
vRAM
{{ vRamOptions[vRam] }} GB
HDD icon
Cloud Storage #{{ n }} Storage Entfernen
Volumen
{{ capacityOptions[ nwStorage[n].capacity ] }} GB
TYPE
Fügen Sie ein Data Warehouse hinzu
Backup & Service Details
SLA

99,0% — Serviceverfügbarkeit

240 Minuten — Reaktionszeit

Kundenbetreuung 24*7*365

OS installieren

Grundserverüberprüfung

Transfer zum 3 Websites kostenlos

99,5% — Serviceverfügbarkeit

60 Minuten — Reaktionszeit

120 Minuten — Vorwarnzeit

Kundenbetreuung 24*7*365

Erweiterte Serverüberprüfung

Einrichten einer Web-Server-Umgebung

Discount SLA arbeiten außerhalb 25%

99,9% — Serviceverfügbarkeit

30 Minuten — Reaktionszeit

60 Minuten — Vorwarnzeit

720 Minuten — Vorfall Auflösung

Kundenbetreuung 24*7*365

Ferningenieur

Überwachung und Feinabstimmung der Komponenten

Discount SLA arbeiten außerhalb 50%

Backup Storage
{{ backup }}
Netzwerk
Die Anzahl der IP-Adressen
Virtuelles Netzwerk
Cashcade Icon

Ressourcenoptimierung

Eine virtuelle Private Cloud lässt sämtliche Infrastrukturressourcen flexibel managen, dabei übernimmt der Kunde die volle Kontrolle über seine Ausgaben aufgrund eines transparenten Servicekostenrechnungsmodells, genießt technische Unterstützung rund um die Uhr und macht Gebrauch vom hohen Zugriffsniveau.

Mehr
Economy Icon

Sparsamer Umgang mit Investitionskosten

Die Entwicklung einer Private-Cloud-Lösung im Rahmen des IaaS-Services setzt minimale Zugriffsbeschränkungen voraus. Dabei zahlt der Kunde nur für tatsächlich genutzte Ressourcen. Planen Sie eigene Ausgaben und sparen Sie Investitionskosten zusammen mit Colobridge.

Mehr
Cloud Icon

Ihr Cloud-Modell
zur Auswahl

Je nach Geschäftsbedarf stehen unserem Kunden passende Modelle und Private-Cloud-Managementsystemlösungen zur Auswahl, die auf dem Microsoft Windows Azure Pack bzw. auf dem Microsoft System Center basieren.

Mehr
Enterprise Icon

Enterprise Standards

Der Hosting-Anbieter Colobridge stellt hohe Anforderungen an den eigenen Kundenservice, die Personalqualifizierung, technische Lösungen, Qualitätsstandards sowie die Auswahl des Equipments und die Software. Wir konzipieren schlüsselfertige IT-Enterprise-Systeme.

Mehr
Cashcade Image

Ressourcenoptimierung

Die Flexibilität und Skalierbarkeit der Cloud-Infrastruktur auf Kundenanfrage lässt sich dank einzigartiger Colobridge-Plattform mit hoher Gesamtleistung, Fehlerresistenz und umfassender Datensicherheit kombinieren.

Das Cloud-Infrastruktur-Service IaaS – als Basiselement der Colobridge-Plattform – enthält die auf dem Windows Azure Pack bzw. auf dem System Center basierten Managementmodelle und ermöglicht uns, eine Private-Cloud-Lösung unter Berücksichtigung Ihrer Geschäftsbedürfnisse zu entwickeln.

Schaffen Sie neue Arbeitsplätze ohne zusätzliche Kosten fürs Betriebssystem. Windows Server 2012 Standard Edition wird automatisch aktiviert.

Satadom Image

Sparsamer Umgang mit Investitionskosten

Der Infrastrukturservice (IaaS) wird als ein Schema definiert, im Rahmen dessen alle Komponenten der Cloud-Infrastruktur und notwendige Kapazitäten (Server, Datenspeicher, Betriebssysteme und Netzwerkressourcen) als installierbarer Service zur Verfügung gestellt werden. Sie müssen die Hardware und Lizenzen nicht selbstständig besorgen, Zehn- bzw. Hunderttausende Euro während der Anfangsetappe ausgeben, Ihre Zeit bei der Suche nach passenden Geräte-Spezifikationen verschwenden sowie den Aufbau und die Unterhaltung eigener IT-Infrastruktur bezahlen.

Wir bieten ein transparentes Berechnungsmodell mit einer Flatrate, die versteckte Zusatzkosten ausschließt. Sie zahlen nur für serverbezogene Basiswerte (vCPU, vRAM, vHDD, IP) und können die Ausgaben in Anbetracht eigener Geschäftsbedürfnisse planen.

Microsoft Asure Image
Microsoft System Center Image

Ihr Cloud-Modell zur Auswahl

Windows Azure Pack (WAP) ist ein bequemes Interface zur Verwaltung von virtualisierten Ressourcen und Anwendungen, die sich mit dem System Center und dem Windows Server integrieren lassen und zum Aufbau einer kleineren virtuellen Private Cloud verwendet werden.

WAP vereinfacht das Management von Webseiten, virtuellen Geräten und Services und wird als ein Portal für Multinutzerdienste eingesetzt.

Lassen Sie Ihre virtuelle Infrastruktur skalieren, Services und Ressourcenverbrauch planen, virtuelle Geräte, virtuelle Netzwerke und Benutzer mithilfe des Microsoft Azure Packs managen.

System Center Virtual Machine Manager ist eine Plattform zur Verwaltung virtueller Private Clouds, der Anwendungen und IT-Dienste mit einem bequemen simplen Interface. Diese Plattform trägt zur Verbesserung der gesamten Leistungsfähigkeit und Firmenproduktivität bei und wird beim Aufbau großer virtualisierter Umgebungen verwendet, in deren Rahmen kleinere virtuelle Infrastrukturen sowohl eingerichtet als auch verwaltet werden können.

Mithilfe der Virtual Machine Manager Features können Sie autonome virtuelle Clouds erstellen, die den Ansprüchen Ihrer Firmendepartments gewachsen sind. Sie können auch bestehende Ressourcen wunschgemäß ausweiten, entwickelte Anwendungen automatisieren und ein komplexes Monitoring der gesamten virtuellen Firmeninfrastruktur, inklusive der Überprüfung von Betriebsbelastungen, Netzanlagen und virtueller Netzwerke, einrichten.

HP Logo Image
IBM Logo Image
Dell Logo Image
Cisco Logo Image
HP Logo Image

Enterprise Standards

Langjährige Erfahrungen auf dem europäischen Markt zeugen von unseren Kompetenzen und Fähigkeiten zur Einrichtung leistungsstarker und wirtschaftlich lukrativer IT-Businesslösungen jeglicher Größe und beliebigen Schwierigkeitsgrades.

Machen Sie Gebrauch vom „Private Virtual Cloud“ Colobridge-Service, der alle Etappen der Planung, der Testarbeiten, der Inbetriebnahme und proaktiver Projektunterstützung rund um die Uhr einschließt.

Unsere Experten übernehmen die Verantwortung für das gesamte Projetmanagement: von der Abstimmung der optimalen Konfiguration benutzerdefinierter IT-Systeme bis zu deren Inbetriebnahme und Betreuung. Jeder Enterprise-Projektauftrag wird von einem Projektmanager begleitet.

Wir wären bereit, alle Prozesse und den technischen Support nach Ihrem DRP-Plan (disaster recovery plan) auszurichten sowie komplexe Maßnahmen und Prozeduren technischen Supports zum störungsfreien Ablauf des Kundengeschäfts umzusetzen.

Colobridge arbeitet mit offiziellen Zulieferern wie HP, IBM, Dell, Supermicro, Cisco, Juniper, Check Point, EMC, NetApp und sonstigen Herstellern der Datensicherungssysteme sowie des Server- und Netzwerkequipments. Unsere Betriebskapazitäten basieren auf den Lösungen weltbekannter Brands von HP, Microsoft, Intel, IBM, Cisco. Die Cloud-Infrastruktur beruht auf einer technischen Plattform mit Serveranlagen der Unternehmensklasse, die mit leistungsstarken energieeffizienten Intel Xeon v4-Prozessoren der neuesten Generation und zuverlässigen Netzwerklaufwerken ausgestattet sind.

Das Windows Server Standard-Betriebssystem wird auf virtuellen Servern automatisch aktiviert, für andere korporative Microsoft-Programme bieten wir Lizenzen. Entwickeln Sie Office- und Web-Anwendungen innerhalb einer virtuellen Infrastruktur und sparen Sie Zeit und Mittel beim Aufbau einer betriebsbezogenen IT-Umgebung.

Virtuelles Cloud-Datensicherungssystem

Das zuverlässige, sichere und leistungsstarke Datenspeicherungssystem ist ein unentbehrliches Element der Colobridge-Cloud-Plattform.

Mehr

Virtuelles privates Netzwerk

In zwei Klicks werden die Maschinen in eine einheitliche Infrastruktur mit eigenem Netzwerk zur Datenübertragung mit einer Geschwindigkeit ab 1 Gbit/s vereint.

Mehr

Windows Server – inklusive!

Microsoft Windows Server Standard ist im Virtuellen Private Cloud Service dank SPLA-Lizenzprogramm inbegriffen.

Mehr

Hybrid Cloud

Bestellen Sie die Virtuelle Private Cloud von Colobridge und lassen Sie eine hybride virtualisierte Umgebung mit Microsoft Azure aufbauen.

Mehr

Verfügbar 99,99%

Dank der Colobridge-Plattforminfrastruktur sind Ihre Daten im Online-Modus bis 99,99+ % zugriffsbereit.

Mehr

Made in Germany

Lassen Sie sich von deutscher Qualität und Zuverlässigkeit überzeugen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Unversehrtheit Ihrer Daten durch deutsche Gesetze gesichert ist.

Mehr
Virtuelles Cloud-Datensicherungssystem

Ihr Datenspeicherungssystem (DSS) wird mittels hochperformanter Kanäle über das Fibre-Channel-Protokoll angeschlossen. Wählen Sie Ihr virtualisiertes Datensicherungssystem in Hinblick auf Ihre Geschäftsbedürfnisse: SSD – für hochbelastete Anwendungen (Tier I), SAS + SSD Cache – für die Office-Applikationen und zur Abspeicherung großer Datenmengen (Tier II, Tier III). Dabei sind die Daten vor Zugriff von außen gut geschützt. Die Komponenten System Center, Datacenter Protection Manager und Operations Manager ermöglichen eine Daten-Deduplizierung zur Vermeidung redundanter Daten und lassen virtuelle Infrastruktur, inklusive PCs, redundant auslegen. Die Sicherheitskopien und Partitionsabbildungen werden dabei in einem Außenspeicher untergebracht.

Virtuelles privates Netzwerk

Die Möglichkeiten zur Virtualisierung des Colobridge-Private-Cloud-Netzwerks lassen eine logische isolierte virtuelle Umgebung zur Datenübertragung oberhalb allgemeiner Netzwerkinterfaces einrichten. Sie können sowohl eine isolierte logische Infrastruktur mit eigenem Datenübertragungsnetzwerk (Tenant) als auch eine VLAN-basierte Netzwerkkonfiguration schaffen. Nutzen Sie eine Schleuse zur Vereinigung virtueller Maschinen in eine einheitliche Netzwerkinfrastruktur und lassen Sie ein externes Netzwerk mithilfe einer VPN-Verbindung einrichten.

Der Virtual Machine Manager (VMM) als ein Teil des System Centers lässt die Datenaustauschnetzwerke, inklusive der Netzwerke virtueller Maschinen und der Schleuse, flexibel managen. Dabei kann auch eine komplizierte Netzwerkumgebung mithilfe von Port Profiles, logischen Netzwerkkomponenten, den Kommutatoren und virtuellen Netzwerken eingerichtet werden.

Windows Server – inklusive!

Das gut etablierte Windows Server Betriebssystem dient zuverlässigen und schnellen Arbeitsabläufen mittels einer eigenen Anwendungsplattform mit eingebauten Anwendungsserver-Funktionen. Die integrierte Umgebung gewährt dabei Datensicherheit und deren Verfügbarkeit.

Den Kunden des Virtuellen Private Cloud Services stellt Colobridge die Microsoft Windows Server Standard Hauptedition dank SPLA-Lizenzprogramm kostenlos zur Verfügung. Momentan kann die Windows Server 2012 Standard Edition kostenlos gemietet werden.

Hybrid Cloud

Aufgrund einer virtuellen Private IaaS-Cloud von Colobridge lassen sich die Möglichkeiten einer privaten und einer öffentlichen Cloud effektiv kombinieren, indem man eine hybride virtualisierte Umgebung schafft. Dies lässt im Rahmen eines Rechenzentrums das Ressourcenmanagement, die Anwendungskonfiguration und die Ressourcenadministration privater und öffentlicher Cloud-Infrastrukturen vereinen.

Die Hybrid Cloud gewährt eine Arbeitsspeichererweiterung vorhandener Rechenkapazitäten auf Ressourcenkosten des Cloud Providers, infrastrukturelle Lastübertragung von der virtuellen Private Cloud auf die Public Cloud sowie die Migration virtueller Maschinen zwischen beiden Clouds.

Verfügbar 99,99%

Die Rechenkapazitäten von Colobridge sind in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland untergebracht. Wir verpflichten uns, die maximale Verfügbarkeit bereits im Rahmen des Basistarifplans zu gewährleisten.

Unser Datenspeicherungssystem ist dreifach redundant abgesichert und gewährleistet die Verfügbarkeit auf einem Niveau von 99,99 %.

Die gesamte Netzwerkinfrastruktur, inklusive externer Datenübertragungskanäle, virtueller und physischer Netzwerke zur Speicherung und Übertragung von Daten wird dupliziert und dies lässt die Verfügbarkeit der Netzwerkinfrastruktur bis 99,95 % sicherstellen.

Der automatische Neustart virtueller Maschinen lässt die Ausfallzeiten, die mit Server- bzw. Betriebssystemstörungen verbunden sind, minimieren. Die maximalen Zeiten möglicher Nichtverfügbarkeit der technischen Infrastruktur betragen 5,26 Minuten pro Jahr.

Made in Germany

Ihre virtuelle Private Cloud wird auf der Colobridge-Plattform in providerunabhängigen Equinix- und Telehouse-Rechenzentren der Tier III+ Klasse in Frankfurt am Main untergebracht. Deutsche Qualität und Zuverlässigkeit sind bereits von Adobe, IBM, Yahoo, Microsoft, die ihre Server hierzulande unterbringen, hoch geschätzt.

Ihre Unternehmensdaten werden durch geltende deutsche Datenschutzgesetze und durch Vertraulichkeitsvereinbarungen geschützt. Dies ist eine optimale Lösung für diejenigen, die großen Wert auf die Informationssicherheit im Unternehmen legen.

Support sample photo
Qualifizierte Fachkräfte 24х7

Unsere Experten helfen Ihnen dabei, eine unterbrechungsfreie Funktionalität Ihrer Anwendungen zu sichern und an der Service-Administration zu sparen.

Das Colobridge-Unternehmen bekam den Status des zertifizierten Businesspartners von 1С-Bitrix, VMware Solution Provider Level Professional, Microsoft SPLA Partner verliehen.

Hoch qualifizierte Ingenieure vom technischen Support-Team verfügen über die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Administration von Linux-, Windows-Betriebssystemen sowie von Netzwerken und Virtualisierungssystemen.

Der technische Kundendienst ist rund um die Uhr telefonisch und per Anfragensystem erreichbar. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie schnell und professionell bei der Lösung Ihrer Anfragen.

Unseren Geschäftskunden stellen wir einen Key Account Manager zur Verfügung.

Überlassen Sie die Sorgen rund um die Administration unseren Experten und optimieren Sie somit anfallende IT-Kosten!